Mentoren für Schülerfreiwilligenprojekt "change in" gesucht

Startseite » Angebot

tip-Jugendinformation Augsburg
Annette Kappes SJR-Mitglied

Mentoren für Schülerfreiwilligenprojekt "change in" gesucht

Das Projekt "chagen in" ist ein Projekt für alle Schüler/-innen der 8. Klassen in Augsburg, dass es bereits seit 2003 gibt. Die Schüler/-innen engagieren sich 40 Std., in einem Zeitraum von 3 bis 4 Monaten, ehrenamtlich in einer sozialen Einrichtung.

Wir suchen Freiwillige (ab 18 Jahre), die die Jugendlichen als Mentoren begleiten. Sie nehmen am Beginn jeder Runde Kontakt zu Schülern und Einsatzstellen auf, sind (wenn möglich) beim ersten Treffen dabei, unterstützen bei Fragen und Problemen, erkundigen sich während der Zeit wie es Schülern und Einsatzstellen geht und übergeben am Ende jeder Runde das Zertifikat.
Da es zwei Runden pro Schuljahr gibt, werden neue Mentoren/-innen zwei Mal pro Jahr geschult, im Oktober und im März/April.

Die Termine für die Schulungen und weitere Information über das Projekt gibt es unter
www.change-in.de


letzte Aktualisierung: 21.03.2016


Kategorie: Begleitung, Betreuung

Erfahrung/
Besondere Voraussetzungen: keine, da zu Beginn eine Schulung stattfindet

Stadtteil: Gesamtes Augsburger Stadtgebiet

Mitgliedschaft nicht erforderlich

www.change-in.de

Kontakt mit Autor aufnehmen

Erstellt durch: Annette Kappes

Erstellt am: 21.10.2014 11:44

Verstöße melden

Zurück zu den Ergebnissen

Mit Wir bieten eine Einsatzmöglichkeit sind Einsatzmöglichkeiten sozialer Organisationen für ehrenamtliches Engagement gekennzeichnet. Unter mit Ich suche eine Einsatzmöglichkeit gekennzeichnet Einträgen bieten Menschen ihren ehrenamtlichen Einsatz an. Mit Eintrag eines SJR-Mitglied gekennzeichnete Organisationen sind Mitglied im SJR Augsburg und öffentlich anerkannter Träger der Jugendhilfe.